Ölservice

Viele wissen leider nicht, was man beim Öl alles falsch machen kann. Viele Faktoren wie Viskosität, Firmenfreigaben, Euronormen, Motorart und noch mehr spielen im Bezug auf die Lebensdauer des Motorseine entscheidende Rolle.
Hier sparen Sie definitiv am falschen Ende wenn Sie sich für No-name Produkte entscheiden - denn im Schadensfall bleiben Sie auf den Kosten sitzen.

Aus diesem Grund empfehlen wir sich einmal den Produktguide von Liqui Moly genauer anzuschauen. Sie können Ihn hier downloaden. Hier wird Ihnen alles Wissenswertes über Motorenöl vermittelt.

Wann Sie einen Ölwechsel machen oder welchen Intervall Sie beachten sollten kann Ihnen niemand sagen. Dies ist immer abhängig vom Hersteller und dem verbauten Motor, aber auch von Ihrer Fahrweise! Um auf der sicheren Seite zu sein, fragen Sie beim nächsten Besuch kurz nach. Wir erläutern Ihnen ob ein Ölwechsel nötig ist oder nicht.

Übrigens vertreiben wir auch in diesem Bereich nur namenhafte Hersteller und distanzieren uns ausdrücklich von No-Name Herstellern!